Werkzeuge im Online-Shop Nettohinweis Telefon-Fax-Nr.
Impressum / AGB Datenschutz E-Mail zum Bestell- / Anfrageformular Formlose Anfrage

Federschlagpressen

Federschlagpresse

Federschlagpressen erzeugen ihre Kraft schlagartig.
Mittels Handkraft oder Pneumatikzylinder wird eine Feder gespannt. Nach einem
definierten Federspann-Hub wird die gespeicherte Energie dann in einem Schlag
freigesetzt und auf das Werkzeug übertragen. Über einen Sterngriff kann die
Schlagkraft der Presse stufenlos eingestellt werden.
Federschlag Pressen werden deshalb oft als Prägepressen eingesetzt.

Federschlagpresse HP 200 FE

Zeichnung von Federschlagpresse HP 200 FE

Typ HP 200 FE HP 250 FE
Schlagkraft (KN) 5,5, 5,5
Arbeitshub max. (mm) 60 60
Federsspannhub (mm) 20 20
Ausladung A (mm) 75 75
Arbeitshöhe B (mm) 35 - 170 35 - 230
Tischgröße (mm) 80 x 120 mm 80 x 120 mm
Spindelbohrung ø x Tiefe (mm) 10H7x20 10H7x20
Stößel - ø (mm) 22 22
T - Nut (mm) 10H11 10H11
Druckkraft 5,5 KN 5,5 KN
Kraftübertragung Federschlag Federschlag
Platzbedarf E x F (mm) 140 x 220 140 x 220
Gewicht 20 20,5
Preis in € 890.- 945.-

Druckluftfederschlagpresse

Diese Druckluftfederschlagpresse ist eine Kombination aus Druckluftpresse und Federschlageinheit.
Die Funktionsweise ist bei der mechanischen Federschlagpresse beschrieben.

Druckluftfederschlagpresse Kombi 200

Zeichnung von Druckluftfederschlagpresse Kombi 200

Typ KOMBI 200 KOMBI 250
Zwischenraum 15 - 160 mm 15 - 220 mm
Ausladung 75 mm 75 mm
Nutbreite 10H11 10H11
Spindelbohrung 10H7, 25 mm tief 10H7, 25 mm tief
Tischgröße 80 x 120 mm 80 x 120 mm
Hub bis zur Auslö-
sung des Schlags
20 mm 20 mm
Gesamthub 40 mm 40 mm
Gesamthöhe 585 mm 585 mm
Druck bei 6 bar 5 KN 5 KN
Betriebsdruck 6 bar 6 bar
Gewicht 22 Kg 22,5 Kg
Anschlussgewinde G 1/4'' G 1/4''
Preis 924.- 974.-